• Home  / 
  • Ernährung
  •  /  Yokebe – Das Diät Produkt im Test – UPDATED 2018

Yokebe – Das Diät Produkt im Test – UPDATED 2018

Yokebe wird momentan vor allem als gesunder Diätshake, der den Anwendern beim Abnehmen helfen soll, beworben. In dieser Bewertung schauen wir uns das Produkt einmal genauer an und versuchen herauszufinden, ob die Yokebe Diät wirklich beim Abnehmen helfen kann.

1. Was ist Yokebe?

Yokebe ist ein Diätshake der momentan überall im Internet und im Fernsehen vermarktet wird. Er besteht aus hochwertigen Proteinen, Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen.
Laut dem Herstellt müssen die Anwender einfach zwei Mahlzeit am Tag durch einen Shake ersetzen und schon werden sie langfristig ganz einfach abnehmen.

Nüchtern betrachtet ist das Produkt nichts anderes als ein Proteinshake, der vermischt mit einigen Vitaminen und Mineralstoffen, der allgemeinen Gesundheit dienen soll. Kann ein solcher Shake also wirklich beim Abnehmen helfen? Schauen wir uns das Produkt mal genauer an.

1.1 Geschmacksrichtungen

Die klassische Variante von Yokebe schmeckt laut Hersteller natürlich getreidig. Ist gibt das Diät Pulver aber auch in den Geschmacksrichtungen Schoko, Erdbeer und Vanille.

2. Abnehmen mit Yokebe

Wenn du es schaffst, wirklich nur drei Shakes pro Tag zu trinken und ansonsten keine Nahrung zu dir zu nehmen, dann kannst du mit diesem Produkt abnehmen – dies liegt vor allem daran, dass diese 3 Shakes nur 813 Kalorien enthalten. So entsteht ein extremes Kaloriendefizit, welches natürlich dazu führt, dass du im Laufe der Zeit ordentlich abnehmen kannst.

Bei unserer Recherche haben wir jedoch festgestellt, dass das Produkt nichts enthält, was aktiv Fett verbrennt, daher regt es die Fettverbrennung auch nicht wirklich an. Das heißt, dieser Shake enthält nichts, was den Hunger wirklich unterdrücken kann. Somit ist es gut möglich, dass Sie sogar mehr Hunger und vor allem Appetit als gewöhnlich empfinden.
Yokebe Diät

2.1 Vorteile

  • Jede Menge Protein pro Drink
  • Viele verschiedene Geschmacksrichtungen
  • Enthält Vitamine und Mineralien
  • Gut verträglich

2.2 Nachteile

  • Eigentlich handelt es sich hierbei nur um einen Proteinshake mit Vitaminzusatz
  • Es enthält keine Inhaltsstoffe, die aktiv zum Abnehmen beitragen
  • Es kann sein, dass das Sättigungsgefühl nicht lange anhält

3. Inhaltsstoffe

Yokebe enthält die folgenden Inhaltsstoffe:

Sojaproteinisolat (30,0 %), Molkenproteinkonzentrat (21,6 %), Honig (15,3 %), Magermilchpulver, Maltodextrin, Milchproteinkonzentrat (5,0 %), Trennmittel Siliciumdioxid, pflanzliches Öl (Palmöl), Emulgator Soja-Lecithin, Eisenpyrophosphat, Vitamin C, Zinkgluconat, Niacin, Vitamin E, Vitamin A, Vitamin B6, Kupfergluconat, Calcium-D-pantothenat, Mangangluconat, Vitamin D3, Vitamin B1, Vitamin B2, D-Biotin, Folsäure, Natriumselenit, Kaliumjodid, Vitamin B12

Obwohl Yokebe eine relativ einfache Formulierung ist, wäre es schön gewesen, einen höheren Prozentsatz an Molkenprotein im Vergleich zum Soja zu sehen.

4. Zubereitung

Für einen Shake werden 50 g des Pulvers (5 gehäufte EL) in 200 ml fettarme Milch eingerührt und ½ TL Planzenöl (Sonnenblumen-, Diestel- oder Traubenkernöl) hinzugegeben. Diese Mischung sollte dann in einem Shaker fest geschüttelt und somit gut vermengt werden. Bei einer Online Bestellung wird der zugehörige Yokebe Shaker oft mit angeboten.
Yokebe Diät

5. Nebenwirkungen

Es ist zwar relative unwahrscheinlich, dass Yokebe irgendwelche Nebenwirkungen hervorruft, dennoch gelten die folgenden Nebenwirkungen als möglich:

  • Erhöhte Darmtätigkeit
  • Übelkeit
  • Verstärktes Durstgefühl
  • Blähungen
  • Krämpfe
  • Müdigkeit
  • Kopfschmerzen
Hinweis: diese Nebenwirkungen können auftreten, die durchschnittlichen Verbraucher berichten allerdings nicht davon.

6. Yokebe Forte

Neben der klassischen Variante bietet der Hersteller noch das Yokebe Forte an. Das Yokebe Forte soll für noch schnellere und größere Abnehmerfolge sorgen. Der Hersteller wirbt damit, dass sich das Produkt besonders gut eignet, wenn man auf schnellem Wege Gewicht für eine anstehende Hochzeit oder den Urlaub verlieren will.

Genau wie bei der klassischen Variante, werden hier täglich zwei Mahlzeiten durch einen Shake ersetzt. Der wohl größter Unterschied ist, dass dieser Shake mit Wasser anstatt mit Milch hergestellt wird.

7. Yokebe Rezepte

Yokebe Rezepte
Um mit der Yokebe Diät Abnehmerfolge erzielen zu können, muss diese mit einer gesunden und kalorienarmen Ernährung kombiniert werden. Der Hersteller bietet auf der offiziellen Website kostenlose Yokebe Rezepte an. Diese helfen auch dabei, das Wunschgewicht nach der Yokebe Diät zu halten.
Des Weiteren gibt der Hersteller auch Tipps zur geschmacklichen Variation der Shakes.

8. Yokebe Erfahrungen

Die Yokebe Diät ist sehr beliebt und wurde schon von zahlreichen Personen getestet. Vor allem auf Amazon lassen sich einige Yokebe Erfahrungen finden. Im Schnitt werden hier zwischen 3 und 4 Sternen vergeben. Die Geschmacksrichtung Vanille wird dabei besser bewertet als die klassische Variante.

Die meisten Anwender sind sehr zufrieden mit den Gewichtsverlusten, die sie mit Hilfe des Produktes erfahren. Einige Anwender sagen außerdem, dass das Yokebe geschmacklich weitaus besser ist als ähnliche Produkte wie Almased.
Yokebe Erfahrungen
Yokebe Erfahrungen

Es gibt jedoch auch negative Yokebe Erfahrungen von Personen, die sich absolut nicht mit dem Geschmack anfreunden konnten. Des Weiteren wird Almased von einigen Nutzern als wirkvoller angesehen.
Yokebe Erfahrungen
Yokebe Erfahrungen

9. Yokebe kaufen

Yokebe kann sowohl in örtlichen Apotheke, als auch bei Online-Apotheken erworben werden. Des Weiteren wird das Produkt über Online-Shops wie Amazon vertrieben. Auch einige Drogeriemärkte wie DM bieten Yokebe zum Kauf an. Wer nach speziellen Geschmacksrichtungen sucht, wird online am meisten Glück haben die gewünschte Sorte zu finden.

Im Zuge unserer Recherche konnten wir feststellen, dass die Preise bei Amazon teilweise stark schwanken. In der Regel kostet die 500g Packung zwischen 18,00 und 20,00 Euro.

10. Yokebe Alternative

Mittlerweile gibt es unzählig viele Produkte auf dem Markt, welche schnellen Gewichtsverlust versprechen. Diätshakes, Tabletten oder Pillen zum Abnehmen können jedoch selten halten, was sie versprechen. Eine gute Shake Alternative zu Yokebe wären jedoch Almased oder Dr Slym. Auch hier haben einige Kunden durchaus positive Ergebnisse erzielt.
Yokebe

11. Fazit

Obwohl die Yokebe Diät eine gute Möglichkeit zum Abnehmen ist, so muss doch streng darauf geachtet werden, dass die Shakes nur als Ersatz für Mahlzeiten getrunken werden. Außerdem muss man sich neben der Einnahme der Shakes gesund ernähren, um Gewicht zu verlieren.

Wie bereits weiter oben erwähnt, handelt es sich hier schlichtweg um einen Proteinshake + Vitamine/Mineralstoffe. Es gibt keine fettverbrennenden Inhaltsstoffe, nichts, was das Hungergefühl unterdrückt und keine stimulierenden Inhaltsstoffe, die das Energieniveau heben und die Müdigkeit, die beim Abnehmen auftritt (als Folge der extremen Kalorieneinschränkungen), bremsen. Es könnte daher sein, dass viele Nutzer dennoch starkes Hungergefühl empfinden und neben den Shakes zu viel Nahrung zu sich nehmen. Dies wiederum würde den gewünschten Gewichtsverlust behindern.
Yokebe – Das Diät Produkt im Test – UPDATED 2018
Rate this post

About the author

    Annette

    Click here to add a comment

    Leave a comment: