PASSWORD RESET

Online-Magazin das über die neuesten Trends aus dem Beauty Bereich berichtet

Probolan
Miralash
Miralash

PhenQ Erfahrung – Mein Test

10.99K 0

Bewertung

Bewertung des Produktes
9.75
10 Website
9 Preis
10 Lieferung / Service
10 Ergebnis
PhenQ Erfahrung – Mein Test
4.6 (91.32%) 53 votes

Nach langer Überlegung entschied ich mich gegen Ende letzten Jahres dafür PhenQ, welches in letzter Zeit in aller Munde zu sein scheint, eine Chance zu geben. Seit Jahren trage ich nun schon ca. 10 kg zu viel mit mir rum, die ich einfach aufgrund meines Berufes (ich bin selbstständig, so dass ich oftmals 12 Stunden im Büro bin und daher keine Zeit für Sport habe) nicht los werde.

Bevor ich mich für das Produkt entschied, informierte ich mich natürlich ausführlich Online da es ja besonders in der heutigen Zeit leider ziemlich viele Abzocken gibt die es darauf anlegen „Verzweifelte“ wie uns auszunutzen. Was mich persönlich bei PhenQ ansprach, ist das es verspricht an mehreren Bereichen gleichzeitig zu arbeiten, im Gegenteil zu vielen anderen Weight Loss Produkten die sich meistens nur auf einen Bereich konzentrieren. PhenQ hilft unter anderem dabei gelagertes Fett zu verbrennen, den Appetit zu unterdrücken, die Fettproduktion zu blockieren sowie die Stimmung und die Energielevel zu verbessern. Des Weiteren sind alle Inhaltsstoffe rein natürlich was für mich besonders wichtig war, da ich nicht irgendwelche Chemie in mich “reinschmeißen” wollte.

Für mich persönlich waren die Unterdrückung des Appetites und die Verbrennung von gelagertem Fett die wichtigsten Eigenschaften. Besonders bei Stress im Büro hatte ich oftmals Heißhunger Attacken was sich natürlich negativ auf mein Gewicht auswirkte.

Eine weitere positive Eigenschaft des Produktes war die Steigerung der Energielevel und des Gemütszustandes was ja meistens zu leiden hat wenn man unzufrieden mit seinem Körper ist und versucht Gewicht zu verlieren.

phen

Nachdem ich mehrere Testberichte zu dem Produkt gelesen hatte, entschloss ich mich dann letztendlich dafür eine Bestellung auf PhenQ aufzugeben. Die Seite ist sehr professional aufgebaut und sämtliche Fragen werden beantwortet und sogar wissenschaftliche Studien zu dem Produkt sind auf der Seite zu finden. Weiter viel mit positiv auf, dass mir der Kundenservice per Live Chat noch weitere Fragen zu dem Produkt beantwortete – Super Kundenservice. Ich entschied mich dann für das große Paket (5 Monatsvorrat) da ich mir sicher war, dass ich das Produkt über einen längeren Zeitraum einnehmen muss wenn ich wirklich Gewicht verlieren möchte. Generell wird davon gesprochen, dass man im Durchschnitt um die 5kg pro Monat abnimmt, dass heißt das 3 Monatspaket (2 Kaufen 1 Gratis für 129.95 EUR) wäre auch eine Option für mich gewesen. Wie gesagt, aufgrund meiner realistischen Planung und dem Advana Cleanse weclhes man beim Kauf des großen Paketes dazu erhält, entschied ich mich dann letztendlich für das 5 Monatspaket plus Advana Cleanse für 174.95 EUR. Natürlich hört sich das erstmal viel an, jedoch bietet der Hersteller eine 60 Tage Geld zurück Garantie so dass ich die benutzten Produkte innerhalb dieses Zeitraums für eine komplette Rückerstattung des Kaufbetrages hätte wieder zurückschicken können (ein weiterer sehr wichtiger Punkt für mich gerade aufgrund der vielen Produkte die es zur Zeit online zu kaufen gibt und die alle nur die unglaublichsten Ergebnisse versprechen).

Leider sind die Zahlungsmethoden auf der Website sehr stark begrenzt. Solltet ihr also nicht wie ich eine Kreditkarte besitzen, würde ich euch empfehlen das Produkt XXS36 zu testen, welches identische Ergebnisse verspricht. Dieser Anbieter bietet unter anderem die Zahlung per Paypal, Überweisung und sogar auf Rechnung an. Dieses Produkt wurde vor kurzem von einer Kollegin getestet und die Ergebnisse sind umwerfend. Den kompletten Testbericht zu XXS36 findet ihr hier.

Nun zurück zu meiner PhenQ Bestellung 🙂 Nachdem ich die Bestellung aufgegeben hatte traf diese innerhalb von nur 48 Stunden per DHL Express Lieferung bei mir ein, so dass ich direkt mit der Einnahme beginnen konnte. Wie auf PhenQ beschrieben begann ich damit täglich zwei Tabletten einzunehmen (eine morgens und eine abends). Was ich recht schnell merkte, war das die Verdauung aufgrund des Tees angeregt wurde, so dass ich mehrmals am Tag auf die Toilette musste. Das hatte zur Folge, dass ich mich nicht mehr so aufgebläht fühlte. Was ich außerdem recht schnell merkte, bzw. meinen Mitarbeitern auffiel war die Verbesserung meines Gemütszustandes. Ich war aufgeweckter und hatte einfach mehr Energie und Motivation. Nach ca. 14 Tagen dann merkte ich, dass sich das Hungergefühl merklich reduziert hatte und ich zwischen den Hauptmahlzeiten kein Bedürfnis mehr hatte Snacks zu mir zu nehmen. Das war dann auch der Moment an dem ich mich das erste Mal traute, mich nach Beginn der Einnahme zu wiegen.

Und siehe da, 2kg abgenommen. Nach weiteren 2 Wochen hatte ich dann insgesamt 4.5kg abgenommen und mittlerweile bin ich nach 2 Monaten bei 7.5kg angekommen.

phenq-results

Ich muss wirklich sagen, dass ich mit den Ergebnissen sehr zufrieden bin, ganz besonders weil ich keinerlei Sport treibe und weiterhin esse was mir schmeckt. Wenn es euch also ähnlich wie mir geht, kann ich dieses Produkt nur empfehlen, ganz besonders da man ja aufgrund der 60 Tage Geld zurück Garantie keinerlei Risiko eingeht. Einen kleinen Tipp habe ich noch. Der Kundenservice schickte mir den Discount Code: SALE20 für weitere Bestellungen zu. Nutzt diesen Code unbedingt um auf den oben genannten Kaufpreis noch einmal 20% zu sparen! Für mehr Informationen findet ihr die offizielle Internetseite des Herstellers hier.

Falls ihr noch Fragen haben solltet könnt ihr einfach im folgenden einen Kommentar posten und ich beantworte diese umgehend.

Loading...

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.