PASSWORD RESET

Online-Magazin das über die neuesten Trends aus dem Beauty Bereich berichtet

Probolan
Miralash
Miralash

Das bringt Magnesium wirklich für den Körper

154 0
Das bringt Magnesium wirklich für den Körper
Rate this post

Eine Magnesiumtablette löst sich in einem Glas Wasser auf

Wer Wadenkrämpfe hat, greift zur Magnesiumtablette. Vor allem Sportler nehmen das Nahrungsergänzungsmittel oft auch ohne bekannten Mangel zu sich. Aber empfiehlt sich das überhaupt?

Man muss kein Arzt sein, um Muskelkrämpfe zu erklären. Die meisten Menschen haben Mittelchen im Haus, damit sie Magnesiummangel bekämpfen können. Viele nehmen Magnesium in Kapselform vorsorglich ein, manche nach dem Genuss von Alkohol – angeblich soll es ja gegen Kater helfen.

Darum braucht der Körper Magnesium

Magnesium kommt in einigen Lebensmitteln vor, die meisten kennen es jedoch als Kapsel oder Brausetablette aus der Apotheke, Drogerie oder dem Reformhaus. Bei vielen älteren und generell gesundheitsbewussten Menschen ist Magnesium eines von mehreren Nahrungsergänzungsmitteln. Vor allem Sportler setzen darauf, um bessere Leistungen beim Workout zu erzielen, ihre Muskeln zu versorgen und Muskelkater vorbeugen.

Experten setzen ebenfalls auf die zusätzliche Einnahme von Magnesium

Bei körperlicher Belastung verliert der Körper über das Schwitzen viel Magnesium. Durch das Kapselschlucken sollen die Reserven aufgestockt werden. Und wie der Experte bestätigt, erholen sich die Muskelzellen so tatsächlich schneller.

Ob tatsächlich ein Mangel besteht, lasse sich allerdings nicht so leicht feststellen. Es empfiehlt sich daher, älteren oder Menschen mit Resorptionsstörungen – also solchen, die es über die Nahrung schlechter aufnehmen können vorsichtshalber Magnesium als Kapseln zu verschreiben

Wadenkrampf

Natürliches Doping

Magnesium regt die Produktion der roten Blutkörperchen an, die dafür zuständig sind, Sauerstoff in die Muskeln zu transportieren.

Das Elektrolyt müsse zusammen mit Kalzium in einem ausgeglichenen Verhältnis vorliegen, damit sich die Muskeln zuverlässig an- und entspannen können. Das mache sie während des Workouts leistungsfähiger und unterstütze auch die Regenerationsphase.

Lebensmittel mit hohem Magnesiumgehalt

  • Kürbiskerne
  • Weizenkleie
  • Sonnenblumenkerne
  • Leinsamen
  • Mandeln
  • Vollkornbrot
  • Haferflocken

Hilft Magnesium auch gegen Kater

Übrigens besteht, wenn man eine besonders feuchtfröhliche Nacht hinter sich hat, ein zumindest kurzfristiger Magnesiummangel. Große Mengen Alkohol wirken sich auf die Nieren aus, es kommt zu einem verstärkten Harndrang, durch den Wasser und gleichzeitig reichlich Mineralien ausgespült werden. Eine mangelnde Magnesiumversorgung und typische Katersymptome – Kopfschmerzen, Erschöpfung und mehr – stehen also im engen Zusammenhang. . In diesen Fällen lautet seine Empfehlung, vor dem Zubettgehen vorbeugend eine Kapsel einzunehmen.

Loading...

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.